Neuigkeiten

Hier finden Sie die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen.

FAQs Stand: 07.12.2021

 

Frage:

Darf ich derzeit meinen Urlaub an der Wurster Nordseeküste verbringen?

Ja – laut Eilbeschluss vom Niedersächsischen Oberverwaltungsgericht vom 18. Mai unabhängig davon, in welchem Bundesland ein Wohnsitz besteht.

 

Frage:

Darf ich nur anreisen, wenn ich Geimpft oder Genesen bin?

Solange Warnstufe 2 gilt, ist eine Beherbergung nur für geimpfte oder genesene Personen, die zusätzlich bei Anreise sowie zwei Mal pro Woche Tests durchführen, zulässig. Ein entsprechender Nachweis muss erbracht werden. Für booster-geimpfte Personen entfällt seit dem 04.12. die zusätzliche Testpflicht.
Nicht geimpfte oder genesene Personen dürfen aktuell nicht beherbergt werden. Personen, die ein ärztliches Attest vorlegen, dass sie sich aufgrund medizinischer Kontraindikation oder der Teilnahme an einer klinischen Studie nicht impfen lassen dürfen, sind von dieser Regelung ausgenommen. In diesem Fall muss ein Nachweis hierzu vorliegen. Zusätzlich müssen 2 x pro Woche Tests erfolgen. Für Dienstreisen greifen keine Ausnahmen.

 

Frage:

Ich bin bereits zu Urlaubszwecken vor Ort. Was gilt für mich, wenn ich weder genesen noch geimpft bin?

In diesem Fall müssen Sie unverzüglich abreisen. Eine Übergangsfrist für bereits erfolgte Anreisen gibt es nicht.

 

Frage:

Was ist die 2G+-Regelung und ab wann greift sie?

Die 2G+-Regelung bedeutet, dass der Zutritt (z.B. zu einem Beherbergungsbetrieb oder Gastronomiebetrieb) nur für geimpfte und genesene Personen zulässig ist, die zusätzlich ein negatives Testergebnis vorweisen können. 

Den aktuellen Inzidenzwert der Neuinfektionen für den Landkreis Cuxhaven finden Sie hier.

Die Werte der "Hospitalisierung" sowie "Intensivbetten" des Landes Niedersachen finden Sie hier.

 

Frage:
Was gilt in diesem Zusammenhang für Kinder?

Für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres gilt keine Impf- oder Testpflicht.

 

Frage:

Welche Testzentren gibt es?

1.       Kinderspielhaus Dorum-Neufeld, Am Kutterhafen 3, 27639 Wurster Nordseeküste

Täglich von 17 - 20:30 Uhr.

Die Betreiber bitten dringend um eine Voranmeldung, um etwaige Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten.

Terminbuchung:

https://corona-testservice.de/terminbuchung-dorum-neufeld/

 

2.       DLRG Testzentrum Dorum, Valger Landstr. 2, 27639 Wurster Nordseeküste

Montags, mittwochs und freitags von 18 - 20 Uhr 

 

3.       Parkplatz vor dem Aeronauticum in Nordholz, Peter-Strasser-Platz 3, 27639 Wurster Nordseeküste

Täglich von 8 - 18 Uhr 

Terminbuchung: https://www.coronatest-deutschland.de/

4.       Neue Dorumer Apotheke, Poststr. 20, 27639 Wurster Nordseeküste
Montag bis Freitag, 9 - 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr

Samstags 9 - 12.30 Uhr

Sonntags 10 - 13 Uhr

Telefon: 04742-926090

 

5.       Podologe Danny Schätzle, Ostpreußenstraße 26, 27639 Wurster Nordseeküste
Telefon: 017682247430


6.       Dr. Holger Bensch, Dorfstraße 40, 27639 Wurster Nordseeküste

Telefon: 04741-1340


7.       Arztpraxis Jasin Salii, Alsumer Straße 31, 27639 Wurster Nordseeküste

Telefon: 04742-2015

 

8.      Geschenke-Ecke Nordholz, Peilstelle 2-4, 27639 Wurster Nordseeküste

Montags - freitags 8 - 18 Uhr
Samstags 10 - 14 Uhr
Sonntags 13 - 16 Uhr

 

9.       Kinderspielzimmer im Gästezentrum Wremen

Voraussichtlich ab dem 9. oder 10. Dezember:
Täglich 7 - 11 Uhr sowie 16 - 20 Uhr

https://corona-testservice.de/terminbuchung-wremen/

 

Frage:

Wie lang ist ein Test gültig?

Die Gültigkeit der Bürgertests (PoC-Tests) ist auf 24 Stunden begrenzt.

PCR-Tests sind 48 Stunden gültig.

 

Frage:

Wie sind die derzeitigen Öffnungszeiten der Tourist-Informationen?

Tourist-Information Dorum-Neufeld

Täglich 10:00 bis 18:00 Uhr

Gästezentrum Spieka 

Montags & Dienstag, Donnerstag & Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch, Samstag & Sonntag geschlossen

Gästezentrum Wremen

Mittwochs bis freitags von 10:00 bis 16:00 Uhr

Samstags und sonntags von 11:00 bis 15:00 Uhr

Montags und dienstags geschlossen.

 

Frage:

Was ist zu tun, wenn ich positiv getestet werde?

Sollten Sie einen Positiven Schnell-/Selbsttest haben, muss ein PCR-Test folgen. Bis zum Ergebnis des PCR-Tests müssen Sie sich im Mietobjekt (Ferienobjekt) absondern. HIER  finden Sie einen Flyer des Landes, der das Vorgehen darstellt. Dieser enthält auch eine Liste mit den Anlaufstellen, wo ein PCR-Test vorgenommen werden kann.

Sollte ein Betreiber Selbsttest unter Aufsicht anbieten und hier ein Test positiv ausfallen, ist noch folgendes zu beachten:

Beherbergung: Der Gast hat sich in seinem Mietobjekt bis zum PCR-Test (Ergebnis) abzusondern.

Gastronomie /Handel:  Die Lokalität darf nicht betreten werden.

 

Frage:

Sind die Tests in den Testzentren kostenlos für Gäste?

In allen Testzentren sind die sog. Bürgertests (PoC-Tests) für alle, somit auch für die Gäste, derzeit kostenlos.

Sollten seitens der Betreiber Selbsttests unter Aufsicht angeboten werden, ist der finanzielle Aspekt privatrechtlicher Entscheidung.

 

Frage:

Sind die Restaurants und Freizeiteinrichtungen vor Ort geöffnet?

Der Betrieb innen sowie außen ist zulässig. In Warnstufe 2 gilt für Innengastronomie die 2G+-Regelung, für Außengastronomie 2G.

Einige Freizeiteinrichtungen (z.B. Strände und - mit Einschränkungen - auch Museen) haben geöffnet.

Frage:

Ist das Watt'n Bad in Dorum-Neufeld geöffnet?

Seit dem 16. September sind das Hallenbad sowie das Entspannungsbecken im Außenbereich täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Auch für das Watt'n Bad gilt die 2G+-Regelung. Ein entsprechender Nachweis muss erbracht werden. Die Kontaktnachverfolgung per LUCA-App oder entsprechendem Formular muss vor dem Betreten des Bades zwingend erfolgen.
Wie auch während des Freibadbetriebs gibt es eine maximale Personenzahl, die sich gleichzeitig im Schwimmbad aufhalten darf; in der Nebensaison kann jedoch „nachgerückt“ werden, wenn ein Gast das Bad verlässt.
Auch die beiden Fass-Saunen sind seit dem 17. September wie gewohnt zur exklusiven Alleinnutzung buchbar. Infos hierzu erhalten Sie auf www.wursternordseekueste.de/sauna.


 

 

Zusätzliche Impfmöglichkeiten in der Gemeinde Wurster Nordseeküste

Das mobile Corona-Impfteam der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. führt in der nächsten Zeit wieder mobile Impfungen in der Gemeinde Wurster Nordseeküste durch. Ziel ist es, die geimpften Bürgerinnen und Bürger mit einer sogenannten „Booster-Impfung“ (Drittimfpung)  zu versorgen, und gleichzeitig aber auch Impfstoff für eine Erst- oder auch Zweitimpfung anzubieten.
Wer also bislang keine Gelegenheit hatte, sich gegen das Corona-Virus impfen zu lassen, kann das jetzt auch erneut ortsnah tun.

Wichtig:

Es erfolgen ab sofort keine Impfungen mehr ohne Termin!

Für die Terminvereinbarung wählen Sie bitte die Telefonnummer  0800/1110 500.
Alternativ kann die Terminvereinbarung auch online erfolgen unter dem Link

Johanniter.de/Coronaimpfungen-Cuxhaven

Der Fahrplan der Johanniter sieht dieses mal 3 Haltepunkte in der Gemeinde Wurster Nordseeküste vor. Diese stellen sich wie folgt dar:

Gästezentrum Wremen, Rolf-Dircksen-Weg 33:


Montag, 03.01.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr.
Montag, 17.01.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr.


Jugendfreizeitstätte Dorum, Poststraße 16:


Montag, 27.12.2021, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr.
Montag, 03.01.2022, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr.
Montag, 17.01.2022, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr.
Montag, 31.01.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
Montag, 14.02.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
Montag, 28.02.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
Montag, 14.03.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
Montag, 28.03.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr.

Kirche Nordholz, Gemeindehaus, Elbestraße 6:

Freitag, 03.12.2021, in der Zeit von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr.
Montag, 27.12.2021, in der Zeit von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr.
Montag, 10.01.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 15.00 Uhr.
Montag, 24.01.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 15.00 Uhr.
Montag, 07.02.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 15.00 Uhr.
Montag, 21.02.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 15.00 Uhr.
Montag, 07.03.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 15.00 Uhr.
Montag, 21.03.2022, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 15.00 Uhr.

Mitzubringen ist ein Ausweisdokument. Nach Möglichkeit (soweit vorhanden), auch der Impfausweis.

Ist ein solcher nicht vorhanden, ist (dies gilt nur für durchzuführende Zweitimpfungen) das Mitbringen der Bescheinigung über die Erstimpfung (ansonsten der Impfausweis) unbedingt erforderlich.

Für die 15 Minuten Wartezeit nach der Impfung stehen jeweils Räumlichkeiten vor Ort zur Verfügung.

Baumaßnahme Hafeneinfahrt Dorum-Neufeld

Flyer_Baumassnahme_Dorum-Neufeld.pdf


bzw.



Aktuelle Informationen

Informationen rund um die aktuelle Situation

« »