Tag des Hundes 2016

 

Es heißt, aller Anfang sei schwer; dies galt allerdings nicht für den kurzfristig initiierten 1. Tag des Hundes an der Wurster Nordseeküste im vergangenen Jahr.

Was als spontane Idee und Grobzeichnung anfing, wurde innerhalb kürzester Planungszeit zu einem erfolgreichen Tag rund um den besten Freund des Menschen – den Hund.
Atemberaubende 1.000 € sind am 07. Juni 2015 durch verschiedenste Aktionen auf der Dorum-Neufelder Leuchtturmwiese für das Cuxhavener Tierheim gesammelt worden.


Dazu beigetragen hat nicht nur die örtliche Kurverwaltung; vielmehr waren es die etlichen, engagierten Partner und Tierfreunde, die sich für einen wohltätigen Zweck verschiedene Aktionen für diesen Tag ausdachten und so das ein oder andere Vierbeiner-Herz haben höher schlagen lassen.


Natürlich soll nun in 2016 an diesen Erfolg angeknüpft werden. In diesem Jahr sogar an zwei Tagen - vom 4. bis zum 5. Juni.


Auf der Leuchtturmwiese in Dorum-Neufeld wird es an diesem Wochenende wieder verschiedenste Aktionen für Mensch und Tier geben. Das Programm wird momentan  stetig weiterentwickelt und besteht derzeit unter anderem aus zwei jeweils in den Abendstunden stattfindenden Wattwanderungen für Hunde und ihre Besitzer, Vorführungen und Erklärungen rund um die spannende Arbeit von Zollhunden, sowie der Ernennung des „Hund des Tages“. Auch das Futtermobil wird vor Ort sein.


Damit das Wochenende nicht in Vergessenheit gerät, wird ein mit einem Bodensegment gefilmtes Video, sozusagen „aus Vierbeinersicht“ entstehen. Geplant ist außerdem ein professionelles Fotoshooting vor traumhafter Kulisse direkt an der Nordsee.
Tolle Preise bei einer Tombola werden den Loskauf zu einem Erlebnis machen, dessen Erlöse - wie auch alle anderen Einnahmen - auch in diesem Jahr wieder vollständig an das Tierheim übergeben werden.


Lassen Sie sich dieses besondere Wochenende nicht entgehen und werden Sie Teil dieser Veranstaltung an der Wurster Nordseeküste.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern telefonisch unter der 04741 960 221 oder per E-Mail unter briese@wursternordseekueste.de zur Verfügung.

 

Folgende Programmpunkte werden den Besuchern am Tag des Hundes geboten:

Samstag:

13 Uhr:        Zollhunde und ihre Arbeit mit               
                    Erläuterungen. (Zollhundestaffel Bremerhaven)           
17.00 Uhr:   Wattwanderung für Mensch und Hund          
                   (Treffpunkt: 16:45 Uhr Zelt der Kurverwaltung)        

Sonntag:

15 Uhr:        Gottesdienst für Mensch und Tier
                    (Pastorin Sabine Ulrich)
18 Uhr:        Wattwanderung für Mensch & Hund
                    (Treffpunkt: 17:45 Uhr Zelt Kurverwaltung)

 

Ganztägig an beiden Tagen:

 » Fotoshootings für Mensch und Hund in traumhafter Kulisse
  (vorherige Terminvergabe unter 04741 960 221 möglich)
» Mantrailing / Longieren und Zughundesport mit HadhiTrike und SaccoCart (Die Wattpfote)


» Mitmachaktionen und Erläuterungen zum Thema
  „Hunde im therapeutischen Setting“
  (Lernzentrum für Mensch und Hund)
» Glücksrad & Tombola mit spannenden Gewinnen
» Beratung zur richtigen Fellpflege (Hundesalon am Altendeich)
» Das Futtermobil (Irenes Tierladen)
» Das Pfötchenhotel Jade mit lustigen Wasserspielen und einer Kurzzeitpflege für Hungrige.
» "Fancy-Collars" aus Bremerhaven
» Das Tierheim Cuxhaven ist mit Garou, einem nach
   Tierheimaufenthalt erfolgreich als Rettungshund ausgebildetem
   Schäferhund Magyar Vizsla vor Ort.
» Kinderanimation (Cuxland Ferienparks)
» Verschiedene Aktivitäten wie Hütchenspiele und Agility

Impressionen 2015

  • Hund gibt Pfote am Strand
  • Hund im Strandkorb (1)
  • Hund im Strandkorb (2)
  • Hund auf Hundewiese
  • Hund auf zwei Beinen am Strand
  • Hund auf Steinen am Strand
  • Zwei Dalmatiner am Srand mit Besitzer
  • Hund küsst Frauchen am Strand
  • Hund und Besitzer im Strandkorb

Download Flyer

Tag_des_Hundes_2016_final.pdf

Flyer Tag des Hundes

Candle-Light-Abende im Watt'n Bad

Freuen Sie sich auf entspannte Abende bei Kerzenschein und verlängerter Öffnungszeit im Watt'n...

« »